TANGO: Tango a Trois

 – Live aus dem Probesaal des Gärtnerplatztheaters –

Die musikalische Qualität dieses Trios lässt den Tango aus seiner gewohnten Rolle entkommen. Arben Spahiu an der Violine, Peter Wöpke am Cello und der Pianist und Komponist aller Stücke, Peter Ludwig kreieren ein vielfältiges musikalisches Bild, verwandeln Teile ihres Programms in herrliche französische Salonmusik, nehmen ihre begeisterten Zuhörer mit auf eine tonale Reise um die Welt und zeigen auf, dass der Tango nicht nur in Buenos Aires zu Hause ist.

20.12.2020, 19:00 MEZ, 6 €

Quelle Bild: www.sawallisch-stiftung.de